Die Mahliser Jubiläen des Jahres 2018

vor Jahren: Ereignis
820  1198:  Ersterwähnung von Mahlis
670 1348: Utz von Mahlis durfte einen bestimmten Zins in Mahlis erheben
670 1348: erster Nachweis der Pfarrkirche Mahlis
670 1348: Patronatsrecht durch Heinrich von Kaldenburn
485 1533: Dietrich von Starschedel übernimmt Mahlis
365 1653: starb Georg Haubold von Berbisdorf
320 1698: starb der Besitzer von Mahlis, Hans Caspar von Berbisdorf, der Inspektor der Landesschule Grimma
240 11.1.1778: Einweihung der neuen Mahliser Kirche durch Superintendent Facilides
170 19.3.1848: Sebastian Abratzky, Schornsteinfeger aus Mahlis besteigt mit 18 Jahren als erster die Festung Königstein, er bleibt bis zum 31.3.1848 dort eingesperrt und wird dann nach Mahlis zurück geschickt.
140 2.9.1878: das neue Schulhaus wurde bezogen
135 10.11.1883: zum 400. Geburtstag von Martin Luther wird die Lutherlinde auf dem alten Schulhof gepflanzt
130 1.11.1888: Eröffnung der Bahnstrecke Mügeln-Mahlis-Trebsen
60 1.8.1958: bei einem Sturm stürzt der Mahliser Ziegelei-Schornstein ein
60 Herbst 1958: Gründung der SG Traktor Mahlis, Vorsitzender Erich Förster, Stellvertreter Horst Winkler

Historie

Steinzeit • Bronzezeit • Zeit der Slawen • Ersterwähnung • Siedlungsgeschichte • Parochie • Sport • Kleinbahn

Einmaliges

Schornsteinfeger Abratzky • Espig der Kirchturmspringer • Der Bettler im Backofen • Die Halunkenburg

Anekdoten

bei Lindners, Kinderstreiche • Brandwesen & FFW • Kuhscheiβe • Das  Versteck • Nichts ist schöner wie fliegen • Erbsenpistolen